Moderation

Integrierende Lösungsentwicklung

„Eigentlich könnten wir unsere Gesprächsrunde auch selbst leiten. Nur wissen wir, dass wir mit Ihnen als Moderatorin freundlicher mit einander umgehen und wir leichter unsere Ziele erreichen.“ Diese Rückmeldung umschreibt einen der möglichen Anlässe, ein Meeting oder einen Workshop zu begleiten, wenn es hauptsächlich darum geht, Gesprächsdynamiken zu erkennen und in Richtung Ziel zu führen.

Komplexer und damit anspruchsvoller wird es, wenn die Situation eine Mischung aus neutraler Moderation und stellungbeziehender Expertise in Sachen Veränderungsprozesse erfordert. Diese Kombination bietet eine sehr effektive Form, Workshops und Gesprächsrunden in Richtung Ziel zu begleiten.

Moderationsanlässe können sein:

  1. Vorstandsrunde
  2. Kick-Off-Meeting für ein Projekt
  3. Lesson-learned-Workshop zum Projektende
  4. Mediationsgespräch